Geschichten über Entrümpelungen und Hinweise zum Ablauf
So wird entrümpelt!

Haushaltsauflösung zum Festpreis

Haushaltsauflösungen sind Vertrauenssache. Inhaber Patrick Straub spricht über Erfahrungswerte und Abläufe einer professionellen Haushaltsauflösung: "Uns können Sie vertrauen! Rufen Sie jetzt an oder schreiben Sie uns per Whatsapp."

Ablauf Ihrer Haushaltsauflösung

SCHRITT 1

Planen

SCHRITT 2

Wertstoffe trennen

SCHRITT 3

Räumen

SCHRITT 4

Entsorgen

Ihr Partner für professionelle Haushaltsauflösung vor Ort

Sie haben ein neues Haus gekauft oder geerbt und müssen nun eine Haushaltsauflösung beauftragen? Eine Haushaltsauflösung kann viele Gründe haben. Oft ist ein Familienmitglied verstorben und die Hinterbliebenen müssen sich nun um die Auflösung des Haushaltes kümmern.

 

Erschwerend kommt hinzu, dass die Familienmitglieder oft in einer anderen Region Leben, und nicht unmittelbar in der Nähe. Ebenso fehlt oft das Budget, um eine professionelle Haushaltsauflösung beauftragen zu können. Deshalb sprechen wir Ihren Auftrag im Vorfeld immer genau ab und teilen Ihnen die Kosten der Haushaltsauflösung im Vorfeld mit.

Kartons

Zu einer Haushaltsauflösung kann es aus verschiedenen Gründen kommen.  

 

  • Umzug eines Bewohners in ein Pflegeheim oder Altenwohnheim 

  • Der Tod eines geliebten Menschen 

  • Dauerhafter Aufenthalt in einer psychiatrischen Klinik 

  • Zwangsräumung durch Mietschulden 

  • Antritt einer längeren Freiheitsstrafe 

  • Auswanderung in ein anderes Land 

 

Als zuverlässiger und kompetenter Partner helfen wir Ihnen gerne weiter.   

Lieber alles selbst machen oder einen Dienstleister beauftragen? 

 

So eine Haushaltsauflösung ist nicht immer einfach mal nebenbei erledigt. Sie ist oft zeit- und nervenaufreibend, da alles ausgeräumt werden muss. Die Wohnung, der Keller, der Dachboden, die Garage, einfach alle Räumlichkeiten, die zum Wohnraum gehören, müssen jetzt leergeräumt werden. Wenn es nicht das Eigentum ist, sondern ein gemietetes Objekt, kommen zudem auch oft der Rückbau von einzelnen Komponenten hinzu.  

home-teaser-entruempelung-e1c380ee.jpg

Wenn ein Familienmitglied ins Pflegeheim umzieht, kann nicht alles mitgenommen werden. Daher muss hier mit Bedacht „ausgemistet“ werden. Je nachdem können einzelne Möbel mitgenommen werden. Der Rest wird meist entweder direkt entsorgt, an Verwandte, Bekannte und Freunde verteilt oder auch einiges Verkauft. Das Aussortieren und Verkaufen ist sehr zeitaufwendig. Es müssen Bilder gemacht, die Annoncen geschaltet werden und dann heißt es hoffen, dass sich Käufer finden. Zudem muss alles an Möbeln, die nicht verkauft werden, auseinandergenommen und entsorgt werden. Ebenso Kleidung, sonstige Wäsche, Geschirre etc. können nicht alles in den normalen Müll oder Sperrmüll. Dies bedeutet, Sie müssen dafür auf Deponien fahren oder teuer die Entsorger der Stadt/Region beauftragen.  

Wir helfen Ihnen bei diesen Aufgaben mit einem fairen Angebot.  

Ausmisten mit Bedacht

Sparen Sie Kraft & Zeit

Gerade in dem Moment, wenn man durch den Tod eines Verwandten noch nicht in der Lage ist, muss man sich um viele Dinge kümmern. Formalitäten erledigen, die Beerdigung planen, Verwandte und Freunde informieren. All diese Dinge sind zeitaufwendig und schmerzend. Dann kommt noch die Auflösung des Wohnraums dazu. Viele wohnen nicht in der Nähe des Verstorbenen und müssen sich dafür Urlaub nehmen. Aber so eine Haushaltsauflösung ist nicht in einer Woche erledigt.  

Viele Dinge können über die verschiedenen Internetportale verkauft oder verschenkt werden. Findet man immer gleich Abnehmer? Nein, manche Käufer sagen erst zu und wenn man Glück hat, sagen sie wenigstens ab, wenn man Pech hat wartet man umsonst. Also bleibt doch sehr viel übrig, was entsorgt werden muss. Bei vielen Dingen, die man im Haus oder in der Wohnung findet, sind im ersten Moment auch von emotionalem Wert, was dann aber auch oft doch weggeworfen wird, denn wohin damit? Dann noch eventueller Rückbau von Wohnbereichen, vor allem wenn die Wohnung oder das Haus gemietet wurde. Alles in allem doch schwer zu bewältigen. Hierbei stehen wir Ihnen gerne mit unserem Team und unseren Dienstleistungen hilfreich und mit Gefühl zur Seite. 

Wir stehen Ihnen zur Seite

Euros

Mietschulden, der Haushalt muss aufgelöst werden? 

 

Leider häuft es sich in den letzten Jahren, dass Menschen immer häufiger aus den verschiedensten Gründen, in einen Strudel aus Schulden geraten und ihre Miete nicht mehr zahlen können. Sie haben daher erfolgreich eine Räumungsklage eingereicht und nun muss der Haushalt aufgelöst werden. Selbst wollen Sie den Wohnraum nicht Freiräumen, da Sie einfach die Zeit nicht haben oder in einem anderen Ort leben. Dann ist es sinnvoll einen Dienstleister zu beauftragen, der sich mit diesen Dingen auskennt und auch die notwendigen Mittel hat.  

Auch der Aufenthalt in einer psychiatrischen Klinik oder längerer Aufenthalt in einer Strafvollzugsanstalt kann dazu führen, dass man seine Miete nicht mehr zahlen kann.  

Auch hier hat der Vermieter die Möglichkeit den Haushalt aufzulösen.  

 

Fragen Sie uns, wir haben damit Erfahrung. 

Auswandern und wohin mit dem Hausstand? 

 

Bevor man auswandert müssen viele Dinge erledigt werden und man muss sich im Vorfeld schon Gedanken machen, was kann ich mitnehmen? Meist hat man einen großen Hausstand und viele schöne Dinge, von denen man sich einfach nicht trennen kann oder will. Aber eins gilt immer: je größer das Umzugsgut, desto höher die Umzugskosten. 

Nicht in jedem Land sind Dinge, die man in Deutschland nutzt, auch brauchbar in der neuen Heimat. Wandert man in sehr warme Länder aus wie Gran Canaria, Marokko, Tunesien oder gar die Karibik aus, können Sie getrost auf warme Winterkleidung und dicke Bettdecken verzichten. Auch elektronische Geräte können in anderen Ländern nicht immer benutzt werden, da sie ein anderes Stromnetz nutzen als Deutschland. Am besten ist es schon früh mit dem Ausmisten zu beginnen, denn Sie werden sich wundern, was sich alles in den letzten Jahren angesammelt hat.  

Viele Dinge können nur auf den Sperrmüll, aber die Termine sind oft rar und man kann ja nicht schon Monate vorher, Möbel abbauen und auf Matratzen schlafen. Anderes kann man über Internetportale verkaufen oder es wird vieles an Verwandte, Freunde und Bekannt verschenkt. Trotzdem ist oft am Schluss nicht mehr viel Zeit um sich allem was nicht mehr wichtig ist zu entledigen. Die Wohnung muss auch noch in den Urzustand zurückgesetzt werden.  

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Besichtigungstermin und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. 

Containerschiff

Warum Straub Dienstleistung

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, gewissenhaft jede Art der notwendigen Dienstleistung rund um Haus und Büro anzubieten, damit das Leben unserer Kunden leichter wird. Wir übernehmen schwierige Aufgaben und helfen Ihnen bei Dingen, die besser ein Profi machen sollte.

Das alles bieten wir zu fairen Preisen an, denn wir möchten nicht nur Umsatz - wir möchten helfen!

"Wir machen das!" Inhaber Patrick Straub

Unsere Gebiete: Taunusstein, Selters im Taunus, Koblenz, Gießen, Dortmund, Kassel, Göttingen, Oberursel Taunus, Niedernhausen, Neu-Anspach, Limburg an der Lahn, Königstein im Taunus, Kronberg im Taunus, IDtein, Hofheim im Taunus, Bad Camberg, Wiesbaden, Mainz und Frankfurt am Main.

Garantierten Preis anfragen

Fordern Sie jetzt Ihr kostenloses Angebot an!

Füllen Sie dieses Formular aus und wir melden uns sofort bei Ihnen oder rufen Sie an:

arrow&v

Straub Dienstleistungen

© 2020 Copyright

Straub Dienstleistungen

KONTAKT

Inh. Patrick Straub
Zum Hirschgraben 4
65618 Niederselters

 

E-Mail: info@straub-dienstleistungen.de

ARBEITSZEITEN

Mo. bis Fr.: 8 - 20 Uhr

​​Sa.: 9 - 19 Uhr

​So.: 9 - 20 Uhr